Link verschicken   Drucken
 

Oberpfälzer Märchengarten

Der Oberpfälzer Märchengarten soll die meist wenig bekannten Oberpfälzer Märchen anschaulich darstellen und ein Stück Heimatgeschichte lebendig werden lassen. Jeder der ausgewählten Märchentexte wird mit Illustrationen ergänzt. Dabei stehen insbesondere Familien (generationsübergreifend), Schulklassen und Kindergartengruppen im Fokus des Projekts.

 

[Presseartikel der Mittelbayerischen Zeitung vom 20. September 2012]

 

Gesamtkosten (brutto): 88.063 €
davon nicht zuschussfähig: 14.060 €

Summe der Zuwendung

(= 60% der Nettokosten):

44.401 €